Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld
Brakenweg 2, 21698 Harsefeld
04164-859950
arrow

Am 20.01.2013 fan­den in Nie­der­sach­sen die Land­tags­wah­len statt, an deren Ende ein äußerst knap­pes Wahl­er­geb­nis und ein vor­aus­sicht­li­cher Regie­rungs­wech­sel stan­den. Doch auch am Aue-Geest-Gym­na­si­um wur­de gewählt: Die Jahr­gangs­stu­fen 8 bis 12 waren im Rah­men des Poli­tik­un­ter­richts ein­ge­la­den, am Pro­jekt “Junior­wahl 2013” teil­zu­neh­men. Die Ergeb­nis­se, die jetzt vor­lie­gen, über­ra­schen.

 
Vom 15.01. bis zum 18.01. haben unse­re Jahr­gän­ge 8–12 gewählt. Da die meis­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler natür­lich noch nicht wirk­lich stimm­be­rech­tigt sind, han­del­te es sich um eine Simu­la­ti­on im Rah­men des Poli­tik­un­ter­richts. Die Stimm­zet­tel, Kan­di­da­ten und Par­tei­en wur­den den Gege­ben­hei­ten des Wahl­krei­ses 55 (Bux­te­hu­de-Har­s­e­feld) im Rah­men einer Online-Wahl so authen­tisch wie mög­lich nach­emp­fun­den. 

 
Stimm­aus­zäh­lung zur Junior­wahl
 
Schu­le: Aue-Geest-Gym­na­si­um Har­s­e­feld
 
Aus­zäh­lung ins­ge­samt
 
Land­tags­wahl
Anzahl der Wahl­be­rech­tig­ten: 468
Anzahl der abge­ge­be­nen Stim­men: 218
davon ungül­ti­ge Erststimme(n): 4
davon ungül­ti­ge Zweitstimme(n): 4
Wahl­be­tei­li­gung (in Pro­zent): 46,6 % 
   
Dam­mann-Tam­ke, Hel­mut — Christ­lich Demo­kra­ti­sche Uni­on Deutsch­lands 104
Schim­ka­tis, Ste­fan — Sozi­al­de­mo­kra­ti­sche Par­tei Deutsch­lands 51
Pop­pe, Ralf — BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 26
Mey­er, Andrej — Freie Demo­kra­ti­sche Par­tei 13
Latz­ke, Jörg — Pira­ten­par­tei Nie­der­sach­sen 10
Koch-Böhn­ke, Ben­ja­min — DIE LINKE 4
Buch­holz, Frank — FREIE WÄHLER Nie­der­sach­sen 3
König, Micha­el — NEIN! 2
Dam­mann, Adolf — Natio­nal­de­mo­kra­ti­sche Par­tei Deutsch­lands 1
     
Aus­zäh­lung Zweit­stim­me
 CDU — Christ­lich Demo­kra­ti­sche Uni­on Deutsch­lands 60
 SPD — Sozi­al­de­mo­kra­ti­sche Par­tei Deutsch­lands 50
 GRÜNE — BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 38
 PIRATEN — Pira­ten­par­tei Nie­der­sach­sen 25
 FDP — Freie Demo­kra­ti­sche Par­tei 22
 DIE LINKE. — DIE LINKE 7
 FREIE WÄHLER — FREIE WÄHLER Nie­der­sach­sen 5
 Bünd­nis 21/RRP — Bünd­nis 21/RRP 3
 DIE FREIHEIT Nie­der­sach­sen — DIE FREIHEIT — Bür­ger­rechts­par­tei für mehr Frei­heit und  Demo­kra­tie 2
 NPD — Natio­nal­de­mo­kra­ti­sche Par­tei Deutsch­lands 2
 
 Wahl­lei­ter: W. König