Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld
Brakenweg 2, 21698 Harsefeld
04164-859950

Alle Klas­sen­ver­tre­tun­gen der Jahr­gangs­stu­fen 5 bis 10 sowie die Kur­spre­che­rin­nen und Kurs­spre­cher unse­rer Ober­stu­fe sind in der ver­gan­ge­nen Woche (06.09.2013) gemein­sam mit ihren Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­tern dazu auf­ge­ru­fen gewe­sen, auch im neu­en Schul­jahr den Schü­ler­rat (SR) in allen wich­ti­gen Mit­wir­kungs­gre­mi­en unse­res Gym­na­si­ums wie­der per­so­nell „hand­lungs­fä­hig“ zu machen: In sei­ner kon­sti­tu­ie­ren­den Sit­zung stand daher neben der Neu­wahl des Schü­ler­spre­chers eben­so die Beset­zung von diver­sen Ämtern ganz oben auf der Tages­ord­nung der für die­sen Tag anbe­raum­ten Ver­samm­lung.

Zur ers­ten SR-Sit­zung im Schul­jahr 2013/14 ein­ge­la­den hat­te am besag­ten Frei­tag der bis dato noch amtie­ren­de Schü­ler­spre­cher Maxi­mi­li­an Schä­fer neben den Ver­tre­tun­gen der Klas­sen und Ober­stu­fen­kur­se auch unse­ren Schul­lei­ter Herrn Book, der nach Abwick­lung der vom Schul­ge­setz all­jähr­lich vor­ge­se­he­nen Wah­len am Ende der ein­ein­halb­stün­di­gen Ver­an­stal­tung den in unse­rem Forum ver­sam­mel­ten Schü­le­rin­nen und Schü­lern noch 20 Minu­ten Rede und Ant­wort stand und dabei auf ihre dring­lichs­ten Anlie­gen ein­ging.

Zuvor konn­te das auf Sei­ten der Schü­ler­schaft wich­tigs­te zu ver­ge­ben­de Amt, das des Schü­ler­spre­chers, erneut mit Maxi­mi­li­an Schä­fer besetzt wer­den, der somit auch in den ers­ten sie­ben Mona­ten des Jubi­lä­ums­jah­res unse­res Gym­na­si­ums (2014) dem Schü­ler­rat am AGG Har­s­e­feld in sei­ner schon drit­ten Amts­pe­ri­ode vor­ste­hen wird. Ihn bei sei­ner Arbeit unter­stüt­zen wird der eben­falls aus den Rei­hen der Ver­samm­lung her­vor­ge­gan­ge­ne und neu gewähl­te Vor­stand des Schü­ler­gre­mi­ums, der neben Maxi­mi­li­an als wei­te­res Mit­glied unter ande­ren auch sei­ne Stell­ver­tre­te­rin Aylin Yavuz führt.

Und auch die jewei­li­gen Ämter als Ver­tre­te­rin­nen / Ver­tre­ter der Schü­ler­schaft im Schul­vor­stand, in der Gesamt­kon­fe­renz und in den Fach­kon­fe­ren­zen, um die sich etli­che Ver­samm­lungs­mit­glie­der an die­sem Tage vehe­ment bewar­ben, konn­ten nach teil­wei­se regel­rech­ten „Kampf­ab­stim­mun­gen“ alle­samt ver­ge­ben wer­den — erfreu­li­cher­wei­se auch an moti­vier­te Schü­le­rin­nen und Schü­ler gera­de aus den jün­ge­ren Jahr­gangs­stu­fen.

 

Die Wahl­er­geb­nis­se im Ein­zel­nen:

Schü­ler­spre­cher: Maxi­mi­li­an Schä­fer (12 Et)
Stell­ver­tre­ten­de Schü­ler­spre­che­rin: Aylin Yavuz (8 F1)

Mit­glie­der des Schü­ler­rats­vor­stan­des und des Schul­vor­stan­des:
Chris­ti­an Brand (12 Jk), Jan­nes Fock (9 S), Marie Jani­tsch­ke (11 Wk), Anto­nia Schä­fer (9 F3), Maxi­mi­li­an Schä­fer (12 Et), Joost Tip­ke (9 F3), Lil­li Viets (12 Jk) und Aylin Yavuz (8 F1)

Mit­glie­der der Gesamt­kon­fe­renz:
Chris­ti­an Brand (12 Jk), Erhan Dana­ci (11 Fra), Lena Franz (7 F2), Luka Jerec­zek (6 FL2), Eile­en Kett­ler (12 Hdy), Chris­ti­an Kunst­mann (6 FL2), Mir­ko Lem­mer­mann (6 F1), Ben­net Löhn (12 Hdy), Tor­ben Mar­tens (6 F2), Kari­na Mastel (9 F3), Maren Mey­er (11 Za), Anto­nia Schä­fer (9 F3), Maxi­mi­li­an Schä­fer (12 Et) und Aylin Yavuz (8 F1)

{gallery}schuelerrat2013{/gallery}

Fotos: D. Hin­richs