Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld
Brakenweg 2, 21698 Harsefeld
04164-859950

Aktu­el­les:
15.04.2021
Schul­schlie­ßung ab Mon­tag 19.04.2021
Der Land­kreis hat wegen der hohen Inzi­denz­wer­te här­te­re Maß­nah­men ab Sams­tag ange­kün­digt. Hier­zu zählt auch die Schul­schlie­ßung (Sze­na­rio C) an wei­ter­füh­ren­den Schu­len – für Abschluss­jahr­gän­ge gel­ten Son­der­re­ge­lun­gen. Die offi­zi­el­le Mel­dung des Land­krei­ses folgt mor­gen über die ört­li­che Presse.
Für unse­re Schu­le bedeu­tet das, dass die Jahr­gän­ge 5 bis 12 nach Stun­den­plan­ras­ter online per Mes­sen­ger unter­rich­tet wer­den. Der 13. Jahr­gang schreibt die Abitur­prü­fun­gen. Die­se fin­den statt.
28.03.2021
Anmel­dung Klas­se 5

Ab sofort sind unter Ser­vice — Anmel­den am AGG alle wesent­li­chen Infor­ma­tio­nen zur Anmel­dung der neu­en Fünft­kläss­ler zu finden.

Wei­te­re Meldungen:
06.04.2021
Infor­ma­tio­nen zum Ablauf nach den Osterferien
Schon letz­te Woche hat uns der Minis­ter über den Ablauf der Selbst­tests nach den Oster­fe­ri­en infor­miert. Wei­ter unten fin­den Sie die Minis­ter­brie­fe, einen Antrag auf Befrei­ung vom Prä­senz­un­ter­richt, das Infor­ma­ti­ons­schrei­ben zu den ver­pflich­ten­den Selbst­tests sowie einen Brief unse­rer Schu­le zum wei­te­ren Ver­lauf nach den Ferien.
16.03.2021
Infor­ma­tio­nen zum Zukunfts­tag 2021

Alles Wich­ti­ge ist hier nachzulesen.

07.02.2021
Ter­mi­ne Berufsberatung

Lie­be Schüler*innen,

aktu­el­le Infor­ma­tio­nen zur Stu­di­en- und Berufs­be­ra­tung mit Frau Strauß (Berufs­be­ra­tung Agen­tur für Arbeit Sta­de) fin­det ihr hier. Wei­ter­hin könnt ihr euch mit­hil­fe der Link­lis­te informieren.

10.12.2020
27.11.2020

Die tages­ak­tu­el­len Infek­ti­ons­zah­len sowie die 7‑Tagesinzidenz pro 100.000 Ein­woh­ner sind HIER zu finden.

Älte­re Mel­dun­gen 1/5:
26.11.2020
18.11.2020
Nach­fol­gend sind unse­re Ideen zur Umset­zung der Mas­ken­pflicht am AGG zu finden.
Älte­re Mel­dun­gen 2/5:
Ach­tung Fahrschüler*innen:
1. Fund­sa­chen bei der KVG
Bei der KVG Sta­de lie­gen sehr, sehr vie­le Jacken, Pull­over, T‑Shirts, Müt­zen sowie Sport- und Turn­beu­tel mit dem Inhalt von Sport­schu­hen und Sport­sa­chen. Vie­le die­ser Sachen sind Mar­ken­wa­re und waren bestimmt auch nicht billig.
Alle Fund­sa­chen sind  auf der KVG – Inter­net­sei­te  auf­ge­führt. Wer noch Sachen ver­misst, soll­te mal draufschauen.
Kurz­an­lei­tung: Krank­heits­sym­pto­me — Darf mein Kind in die Schule?

Die jüngs­te Hand­rei­chung des Kul­tus­mi­nis­te­ri­ums fin­den Sie hier.

Älte­re Mel­dun­gen 3/5:
Neue Infor­ma­tio­nen zum Mensa-Betrieb

Wir bit­ten um Beach­tung die­ser Mit­tei­lung.

Neu­es zum Betriebs­prak­ti­kum in der
Einführungsphase

Aktu­el­le Infor­ma­tio­nen dazu sind hier zu finden.

SHS kann wie­der ange­bo­ten werden

Da bei SHS immer nur Kin­der eines Jahr­gan­ges unter­rich­tet wer­den, kann SHS wie­der ange­bo­ten wer­den, denn die Schü­ler dür­fen inner­halb ihrer Kohor­te (die in der Regel ein Jahr­gang ist) sich auch ohne Abstand begegnen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu SHS.

Wir sind
“Umwelt­schu­le in Europa”