Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld
Brakenweg 2, 21698 Harsefeld
04164-859950

Am ver­gan­ge­nen Mitt­woch (01.02.2012) ließ es sich unser Land­rat Micha­el Roes­berg nicht neh­men, im Forum des Gym­na­si­ums Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Jahr­gangs­stu­fe 10 für ihre über­aus erfolg­rei­che akti­ve Betei­li­gung an der all­jähr­lich lan­des­weit im ver­gan­ge­nen Novem­ber und Dezem­ber durch­ge­führ­ten Haus- und Stra­ßen­samm­lung des Volks­bun­des Deut­sche Kriegs­grä­ber­für­sor­ge e.V. zu ehren und ihnen allen auch ganz per­sön­lich für ihren enga­gier­ten ehren­amt­li­chen Ein­satz zu dan­ken, der sei­ner Ansicht nach in der heu­ti­gen Zeit kei­ne Selbst­ver­ständ­lich­keit mehr dar­stel­le.

Unter dem Mot­to „Erin­nern für die Zukunft“ hat­ten sich im Zeit­raum vom 1. Novem­ber bis zum 31. Dezem­ber 2011 vier­und­vier­zig Schü­le­rin­nen und Schü­ler aus allen 10. Klas­sen unse­rer Schu­le an der Haus- und Stra­ßen­samm­lung des Volks­bun­des Deut­sche Kriegs­für­sor­ge e.V. in der Samt­ge­mein­de Har­s­e­feld betei­ligt. In sei­ner Funk­ti­on als 1. Vor­sit­zen­der des VDK (Kreis­ver­band Sta­de) wür­dig­te nun Land­rat Micha­el Roes­berg in einer klei­nen Fei­er­stun­de im Bei­sein von Dr. John Cra­mer (Schul­re­fe­rent des VDK) und Schul­lei­ter OStD Johann Book die ver­dienst­vol­le und ehren­amt­li­che Arbeit der eif­ri­gen Spendensammler/innen. 

Sie alle sei­en in den Wochen vor und nach dem Volks­trau­er­tag, so der Land­rat in sei­ner Belo­bi­gung der Jugend­li­chen, der vor­nehm­lichs­ten und wich­tigs­ten Auf­ga­be des Volks­bun­des vor­bild­haft nach­ge­kom­men, indem sie Spen­den für die Unter­hal­tung der allein auf den 30 Kriegs­grä­ber­stät­ten im Land­kreis Sta­de zu pfle­gen­den 500 Grä­ber gesam­melt hät­ten. Schon ein Betrag von sechs Euro tra­ge dazu bei, dass ein Grab ein Jahr lang unter­hal­ten wer­den kön­ne, so dass er die von den Har­s­e­fel­der Zehnt­kläss­lern gesam­mel­te Geld­sum­me als ein „gro­ßes Geschenk“ für den Volks­bund mit eben­so gro­ßer Freu­de ger­ne ent­ge­gen­neh­me.

Auch den Geschichts­lehr­kräf­ten, ver­tre­ten durch deren Fachob­frau OStR´ Gud­run Dade, die am Gym­na­si­um Har­s­e­feld die Samm­lungs­ak­ti­on in ihren Klas­sen beglei­ten und mit den Besu­chen von Kriegs­grä­ber­stät­ten im Rah­men des Unter­richts im Jahr­gang 10 die­se mit­hin als „Lern­or­te der Geschich­te“ im Bewusst­sein der Jugend­li­chen fest ver­an­ker­ten, galt Roes­bergs aus­drück­li­cher Dank.

Im Anschluss an die den enga­gier­ten Ein­satz der Schüler/innen wür­di­gen­den Wor­te des Land­rats blieb es dann Dr. John Cra­mer vor­be­hal­ten, den ver­sam­mel­ten Anwe­sen­den den genau­en Betrag des von den Har­s­e­fel­der Gym­na­si­as­ten zusam­men­ge­tra­ge­nen Spen­den­auf­kom­mens zu nen­nen und ihnen eben­falls dafür zu dan­ken: „Sen­sa­tio­nel­le 1.406,32 Euro“ habe er für den Volks­bund mit gro­ßer Freu­de ent­ge­gen­neh­men dür­fen, die nun­mehr dazu bei­tra­gen wer­den, dass die­ser sei­ne Auf­ga­be und Arbeit auch zukünf­tig wei­ter leis­ten kön­ne.

Abschlie­ßend dank­te Land­rat Micha­el Roes­berg allen ehren­amt­li­chen Spendensammler/innen per­sön­lich und über­reich­te ihnen eine Urkun­de als Erin­ne­rung an die mit ihrer Betei­li­gung durch­ge­führ­te Haus- und Stra­ßen­samm­lung des Volks­bun­des im Jah­re 2011. Zudem ver­lieh er sei­ner Hoff­nung Aus­druck, dass das gezeig­te Enga­ge­ment unse­rer Schüler/innen der Jahr­gangs­stu­fe 10 tra­di­ti­ons­bil­dend für das Gym­na­si­um Har­s­e­feld wir­ken möge, da jeder ein­zel­ne die­se wich­ti­ge Erin­ne­rungs­ar­beit leis­ten­de ehren­amt­li­che Hel­fer zum Frie­den und für die Ver­söh­nung in der Welt ver­dienst­voll bei­tra­ge.

{gallery}vdk2012{/gallery}

 

 An der Sam­mel­ak­ti­on für den Volks­bund betei­lig­ten sich die fol­gen­den Klas­sen und Schüler/innen:

Klas­se 10 F1: Yvonne Allers, Sina Kath­rin Ammon, Kris­tin Deran­eck, Anna Sophie From­ha­ge, Lena Geve­koth, Mai­ke Hil­mer, Wieb­ke Tabea Koop­mann, Lars Oel­le­rich, Bir­te Schnei­der, Jonas Stumm und Thi­lo Woh­lers.

Klas­se 10 F2: Lydia Dam­mann-Tam­ke, Melis­sa Offer­mann, Fran­ka Sauer­land und Katha­ri­na Wul­ff.

Klas­se 10 F3: Hau­ke Stel­ling und Thor­ben Stel­ling.

Klas­se 10 L1: Eve-Chan­tal Ahrens, Caro­lin Böhn­ke, Erik Brink­mann, Inga Ditt­mer, Flo­ri­an Fischer, Jen­ni­fer Frei­tag, Stef­fen Ger­ken, Myri­am Grün­der, Aaron Heins, Mal­te Lie­pert, Lau­ra Neu­mann, Lisa Marie Nie­der­mei­er, Max Rother, Cath­rin Schnei­der, Marie-The­re­se Sopha und The­re­sa Zand­berg

Klas­se 10 L2: Pia Albert, Simon Bäcker, Mir­co Cla­vo Pove­da, Katha­ri­na Fock, Sina Heins, Hen­drik Höper, Mir­ko Lüt­jen, Feli­ci­tas Mill, Anne­ke Pietsch, Kim-Lea Ree­se und Vanes­sa Schlich­t­ing.