Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld
Brakenweg 2, 21698 Harsefeld
04164-859950

Wenn am Don­ners­tag (08.08.2013), dem ers­ten Tag des neu­en Schul­jah­res 2013/14, die Schü­le­rin­nen und Schü­ler des AGG Har­s­e­feld ihre Schul­bü­cher aus­ge­hän­digt bekom­men, soll­ten sie in ihren „Las­ten- und Trans­port­ta­schen“ ein klein wenig mehr Platz vor­hal­ten als bis­her gewohnt: Neben den übli­chen Lehr­bü­chern und Arbeits­hef­ten für ihre jewei­li­gen Unter­richts­fä­cher wird dar­in erst­mals auch ein klei­nes 140-sei­ti­ges Ring­buch im DIN A5-For­mat zu ver­stau­en sein — der an unse­rem Gym­na­si­um für die Jahr­gang­stu­fen 5 bis 10 neu ein­ge­führ­te „Schul­pla­ner 2013/2014“.

Auf eine Initia­ti­ve unse­res Schul­vor­stan­des mach­te sich im ver­gan­ge­nen Jahr eine sie­ben­köp­fi­ge Arbeits­grup­pe dar­an, Ideen und Mög­lich­kei­ten zu ent­wi­ckeln, wie sowohl für unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler als auch für deren Eltern viel­fach zeit­auf­wän­di­ge orga­ni­sa­to­ri­sche Abläu­fe im Schul­all­tag ver­ein­facht wer­den könn­ten. Die bei­den Ver­tre­te­rin­nen des Schul­el­tern­ra­tes in die­ser AG, Frau Schä­fer und Frau Blaak, die Schü­ler­rats­mit­glie­der Erhan Dana­ci, Anto­nia und Maxi­mi­li­an Schä­fer sowie sei­tens der Schul­lei­tung Herr Book und Herr Ham­burg brach­ten als Ergeb­nis ihrer gemein­sa­men inten­si­ven Über­le­gun­gen und dies­be­züg­li­chen Bemü­hun­gen fol­ge­rich­tig einen „Jah­res­pla­ner des Aue-Geest-Gym­na­si­ums Har­s­e­feld“ auf den Weg.

Die­ser Schul­pla­ner besteht aus einem umfäng­li­chen Infor­ma­ti­ons­teil über das AGG Har­s­e­feld, einem Kalen­da­ri­um sowie einem aus orga­ni­sa­to­ri­schen Hil­fen bestehen­den Anhang (diver­se Vor­dru­cke, Stun­den­plä­ne, Über­sich­ten usw.) und soll­te nach der Absicht aller an sei­ner Kon­zep­ti­on Betei­lig­ten dazu bei­tra­gen, unse­ren Schü­le­rin­nen und Schü­lern das selbst­stän­di­ge Orga­ni­sie­ren ihres Schul­all­tags spür­bar zu erleich­tern. Zudem ver­bin­den die ver­ant­wort­li­chen Her­aus­ge­ber mit der Ein­füh­rung des „klei­nen Schul­jah­res­be­glei­ters“ die Hoff­nung, dass er, wie es Schul­lei­ter OStD Johann Book im Vor­wort des hand­li­chen klei­nen Ring­buchs zum Aus­druck bringt, auch „einen wich­ti­gen Bei­trag zur Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen Eltern­haus und Schu­le leis­ten“ möge, da fort­an Rück­mel­dun­gen aus der Schu­le regel­mä­ßi­ge zur Kennt­nis genom­men wer­den könn­ten.

Mit Beginn des neu­en Schul­jah­res 2013/2014 wird die nun­mehr frisch gedruckt aus­ge­lie­fer­te Erst­aus­ga­be des Jah­res­pla­ners (Auf­la­ge: 800 Exem­pla­re) nach dem Wil­len und einem Beschluss des Schul­el­tern­ra­tes für alle Jahr­gangs­stu­fen bis ein­schließ­lich Klas­se 10 am AGG ver­bind­lich. Allen Schü­le­rin­nen und Schü­lern, die an der Schul­buch­aus­lei­he teil­neh­men, wird am kom­men­den Don­ners­tag zu den jeweils vor­ge­se­he­nen Fach­bü­chern zusätz­lich ein Exem­plar des „Schul­pla­ners 2013/2014“ gestellt — alle ande­ren sind auf­ge­for­dert, die­sen zum Preis von 6,00 € käuf­lich zu erwer­ben.