Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld
Brakenweg 2, 21698 Harsefeld
04164-859950
Die Zukunft zu gestal­ten heißt, Ver­gan­ge­nes zu begrei­fen, Ein­sicht zu gewin­nen in die Bedeu­tung von Geschich­te für die eige­ne Lebens­welt. Die eige­ne Lebens­ge­schich­te ist Teil der unver­wech­sel­ba­ren Iden­ti­tät des Men­schen. Auch die Geschich­te als gemein­sa­me Erin­ne­rung einer Nati­on prägt die Iden­ti­tät des Ein­zel­nen. Nicht zuletzt ist es auch Auf­ga­be des Faches, einen Bei­trag „zur Her­aus­bil­dung euro­päi­scher Iden­ti­tät“ zu leis­ten (vgl. Ein­heit­li­che Prü­fungs­an­for­de­run­gen Geschich­te, S.3). Ein moder­ner Geschichts­un­ter­richt besteht nicht aus dem Pau­ken von Jah­res­zah­len. Fak­ten allein machen die Geschich­te nicht aus, son­dern wich­tig ist die Bedeu­tung von Ereig­nis­sen.

 

Info­blatt zum Fach Geschich­te (DOC)