Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld
Brakenweg 2, 21698 Harsefeld
04164-859950
Am 07.12.10 konn­ten auch die­ses Jahr wie­der fünf Schü­ler unter der Lei­tung von Frau Schil­ling ihr Kön­nen im Vor­le­sen unter Beweis stel­len. 

 
Johan­na Wul­ff, Juli­an Mei­er, Nike Borg­mei­er, Leo­na Tom­for­de und Mar­tin Ment aus dem 6. Jahr­gang wur­den bereits von ihren Mit­schü­lern zu Klas­sen­sie­gern gewählt. In zwei Durch­gän­gen hat­ten die Teil­neh­mer nun die Chan­ce, im Schul­ent­scheid die Jury von ihrer Lese­fä­hig­keit zu über­zeu­gen. Zunächst stell­ten sie ein Buch, das ihnen bekannt war, vor und lasen einen klei­nen Aus­schnitt dar­aus.

Anschlie­ßend beka­men die Schü­ler ein ihnen unbe­kann­tes Buch. Ohne Vor­be­rei­tungs­zeit muss­ten sie nun einen Teil des Tex­tes spon­tan vor­le­sen. Und dann lag es an der Jury zu ent­schei­den, wer Schul­sie­ger oder ‑sie­ge­rin im Vor­le­se­wett­be­werb 2010 wer­den soll­te. Die Ent­schei­dung fiel nicht leicht, denn die Mäd­chen und Jun­gen wur­den ja schließ­lich nicht ohne Grund zu Klas­sen­sie­gern gewählt. Aber letzt­lich kamen die Juro­ren zu dem Ent­schluss, dass Nike Borg­mei­er aus der Klas­se 6 S die bes­te Lese­rin ist. Alle Vor­le­ser wur­den mit Prei­sen belohnt.
 
Im Febru­ar 2011 wird Nike dann gegen ande­re Schul­sie­ger aus dem Land­kreis Sta­de antre­ten. Wir wün­schen ihr dabei viel Erfolg!  
 
 
 
Bericht von: Aylin Öner (7F1)