Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld
Brakenweg 2, 21698 Harsefeld
04164-859950

Nach­dem 28 Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Jahr­gangs­stu­fe 8 bereits im März die Gele­gen­heit beka­men, Frank­reich und das Leben in einer fran­zö­si­schen Fami­lie ken­nen­zu­ler­nen, freu­en sich das Aue-Geest-Gym­na­si­um und ganz beson­ders die deut­schen Gast­fa­mi­li­en auf den nun anrei­sen­den Gegen­be­such aus Frank­reich. Mit Aus­flü­gen nach Bre­men, Ham­burg, Lübeck und Sta­de möch­te die Fach­schaft Fran­zö­sisch den Schü­le­rin­nen und Schü­lern sowie den beglei­ten­den Lehr­kräf­ten Frau Girault, Frau Tus­se­au und Herrn Gou­ault Nord­deutsch­land schmack­haft machen. Auf deut­scher Sei­te wird der Aus­tausch von Frau Heiss und Herrn Jan­kow­ski betreut.

Dass das The­ma Deutsch-Fran­zö­si­sche Freund­schaft auf brei­tes Inter­es­se stößt, beweist auch der über den unten ste­hen­den Link abruf­ba­re Arti­kel der fran­zö­si­schen Tages­zei­tung Ouest-Fran­ce. Hier wird über den Har­s­e­fel­der Besuch in Thou­ar­cé und die ers­ten Ver­su­che unse­rer Schü­ler berich­tet, die in Thou­ar­cé gän­gi­ge regio­na­le Vari­an­te des klas­si­schen Boule-Spiels zu erler­nen. Ein Klick lohnt sich!