Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld
Brakenweg 2, 21698 Harsefeld
04164-859950

Nach­dem in der ver­gan­ge­nen Woche die Ver­set­zungs­kon­fe­ren­zen für alle Klas­sen statt­ge­fun­den haben und auch die Noten für die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Ober­stu­fe erteilt wor­den sind, ste­hen die ver­blei­ben­den Unter­richts­ta­ge des Schul­jah­res 2013/14 am Aue-Geest-Gym­na­si­um ganz im Zei­chen unse­res zehn­jäh­ri­gen Schul­ju­bi­lä­ums. Die beson­de­re Orga­ni­sa­ti­on des Unter­richts, diver­se schu­li­sche Ver­an­stal­tun­gen sowie der am Mon­tag (28.07.2014) im Schul­fo­rum statt­fin­den­de offi­zi­el­le Fest­akt mit zahl­rei­chen Fest­red­nern und Ehren­gäs­ten gehö­ren zum seit Län­ge­rem vor­be­rei­te­ten „Geburts­tags­pa­ket“, mit dem die Schul­ge­mein­schaft unse­res Gym­na­si­ums alle Ehe­ma­li­gen und die inter­es­sier­ten Öffent­lich­keit zu über­ra­schen und das ers­te zwei­stel­li­ge Jubi­lä­um ange­mes­sen zu bege­hen gedenkt.

Die Fei­er­lich­kei­ten anläss­lich des ers­ten Jahr­zehnts sei­nes Bestehens möch­te das AGG und die gesam­te Schul­ge­mein­schaft ger­ne dazu nut­zen, der inter­es­sier­ten Öffent­lich­keit in unse­rer Samt­ge­mein­de zu zei­gen, dass am 2004 gegrün­de­ten Gym­na­si­um Har­s­e­feld i.E. alle gemein­sam gewach­sen sind und unse­re Schu­le nicht erst seit sei­ner mit Beginn des Schul­jah­res 2012/13 wirk­sa­men Namens­än­de­rung in „Aue-Geest-Gym­na­si­um Har­s­e­feld“ zu einem leben­di­gen Lern­ort in der Schul­land­schaft unse­rer Regi­on gewor­den ist, an dem Schü­le­rin­nen und Schü­ler sich und ihre Zukunft gestal­ten.

Damit Alle Gemein­sam Geburts­tag fei­ern kön­nen, wird mit Beginn der letz­ten vol­len Schul­wo­che vor den Som­mer­fe­ri­en am AGG an vier Tagen (21. bis 24.07.2014) im Rah­men von viel­fäl­ti­gen und klas­sen­über­grei­fend durch­ge­führ­ten Unter­richts­pro­jek­ten das am dar­auf fol­gen­den Frei­tag (25.07.2014) statt­fin­den­de „Gro­ße Schul­fest“ vor­be­rei­tet. An die­sem „Tag der offe­nen Tür“ des AGG prä­sen­tie­ren unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler nach­mit­tags zwi­schen 13.00 und 17.00 Uhr die Ergeb­nis­se ihrer Pro­jekt­ar­beit der Har­s­e­fel­der Öffent­lich­keit, die Eltern­ver­tre­tung hat einen Kuchen- und Geträn­ke­ver­kauf orga­ni­siert und am glei­chen Abend fin­det dann von 18.00 bis 22.00 Uhr im Rah­men eines Schul­fes­tes für die Schul­ge­mein­schaft eine „Schü­ler­dis­co“ im Forum des Aue-Geest-Gym­na­si­ums statt.

Dar­über hin­aus sind am Frei­tag­abend ab 18.00 Uhr alle Ehe­ma­li­gen, die 271 Abitu­ri­en­ten der Jahr­gän­ge 2010 bis 2014, die erst kürz­lich ent­las­se­nen 69 Abitu­ri­en­ten des dies­jäh­ri­gen Jahr­gangs 2014 sowie alle ande­ren ehe­ma­li­gen Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Har­s­e­fel­der Gym­na­si­ums zu einem ers­ten offi­zi­el­len „Ehe­ma­li­gen-Tref­fen des AGG“ ein­ge­la­den wor­den, um in einem auf dem Schul­ge­län­de eigens errich­te­ten Fest­zelt das zehn­jäh­ri­ge Jubi­lä­um ihrer doch noch so jun­gen „alten Schu­le“ mit­zu­fei­ern und mit ihren eins­ti­gen Mit­schü­le­rin­nen und Mit­schü­lern sowie ihren Tuto­rats­lei­tun­gen im gesel­li­gen Kreis ein­mal wie­der zusam­men­zu­tref­fen.

Wei­ter­hin wird am „Tag der offe­nen Tür“ eine 112-sei­ti­ge, reich bebil­der­te Fest­schrift „Gemein­sam gewach­sen – 10 Jah­re Gym­na­si­um Har­s­e­feld“, die anläss­lich unse­res Schul­ju­bi­lä­ums von einem sie­ben­köp­fi­gen Redak­ti­ons­team aus Mit­glie­dern des Leh­rer­kol­le­gi­ums erstellt und dan­kens­wer­ter­wei­se durch zahl­rei­che Spen­den ört­li­cher Unter­stüt­zer mit­fi­nan­ziert wor­den ist, erst­mals zum frei­en Ver­kauf ange­bo­ten. In der Bro­schü­re wird auf viel­fäl­ti­ge Wei­se sowohl Rück­schau auf Ver­gan­ge­nes in der Schul­his­to­rie gehal­ten als auch ein Blick auf Gegen­wär­ti­ges aus dem Unter­richt und Schul­le­ben an unse­rem Gym­na­si­um gewor­fen. Gewiss hat ein der­art in gedruck­ter Form erst­mals erschei­nen­der Band, der für 6,00 Euro erhält­lich sein wird, blei­ben­den Er­innerungs­wert für alle, die das AGG in den letz­ten zehn Jah­ren be­sucht haben oder gegen­wär­tig mit ihm eng ver­bun­den sind.

Am Mon­tag (28.07.2014) fin­det dann der offi­zi­el­le Fest­akt anläss­lich des zehn­jäh­ri­gen Bestehens unse­rer Schu­le statt, zu dem geson­dert ein­ge­la­den wur­de. Neben zahl­rei­chen ande­ren Gäs­ten hat der Prä­si­dent des Nie­der­säch­si­schen Land­ta­ges, Herr Bernd Buse­mann (MdL), der vor zehn Jah­ren als Kul­tus­mi­nis­ter für die Neu­grün­dung unse­res Gym­na­si­ums fach­lich zustän­dig und bei der Ein­wei­hung des Schul­neu­baus am Bra­ken­weg am 1.09.2009 auch per­sön­lich anwe­send war, sein Erschei­nen zuge­sagt. Zudem wer­den Herr Die­ter Schne­pel (Geschäfts­füh­rer der DOW Deutsch­land Anla­gen­ge­sell­schaft mbH) den Fest­vor­trag und Con­nor Ryter­ski, der ers­te Schü­ler­spre­cher unse­res Gym­na­si­ums (Abitur­jahr­gang 2010), eine Anspra­che auf die­ser fest­li­chen Ver­an­stal­tung hal­ten.

Den Abschluss der Fei­er­lich­kei­ten bil­det dann am Diens­tag (29.07.2014) das tra­di­tio­nel­le Spiel- und Sport­fest für alle Klas­sen in unse­rer Sport­hal­le, auf dem Sport­platz an der Jahn­stra­ße und erst­mals auch – für einen Teil unse­rer Schü­le­rin­nen und Schü­ler der unte­ren Jahr­gangs­stu­fen – im Har­s­e­fel­der Frei­bad, bevor alle dann am Mitt­woch (30.07.2014), an dem die jewei­li­gen Klas­sen­lei­tun­gen neben den Zeug­nis­sen auch die vor­be­stell­ten Exem­pla­re der Fest­schrift an ihre Klas­sen aus­tei­len, nach der drit­ten Stun­de am Ende eines lan­gen Schul­jah­res in die wohl­ver­dien­ten Som­mer­fe­ri­en ent­las­sen wer­den.

Wün­schen wir uns also alle mit unse­ren bei den jewei­li­gen Ver­an­stal­tun­gen hof­fent­lich zahl­reich erschei­nen­den Gäs­ten eine fei­ne, fei­er­li­che und fröh­li­che „Geburts­tags­par­ty“ für das Aue-Geest-Gym­na­si­um, zu der wir noch­mals ganz herz­lich ein­la­den!

{gallery}jubilaeum10jahre{/gallery}

Repro­duk­tio­nen: K. Frank

Foto: D. Hin­richs

Ein Vor­be­richt über die Akti­vi­tä­ten und Ver­an­stal­tun­gen anläss­lich sei­nes zehn­jäh­ri­gen Schul­ju­bi­lä­ums sowie ein kur­zer Rück­blick auf die Grün­dungs­pha­se des Har­s­e­fel­der Gym­na­si­ums  ist unter dem Titel “Gro­ße Fei­er vor den Feri­en” am 23.07.2014 in der KREISZEITUNG erschie­nen und kann im Inter­net auch unter http://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/harsefeld/panorama/grosse-feier-vor-den-ferien-d43275.html nach­ge­le­sen wer­den.