Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld
Brakenweg 2, 21698 Harsefeld
04164-859950

Weih­nachts­ak­tio­nen unse­rer Schü­ler­ver­tre­tung

Von Died­rich Hin­richs

Nach den erfolg­rei­chen Niko­laus-Aktio­nen der letz­ten bei­den Jah­re hat sich die Schü­ler­ver­tre­tung des AGG in die­sem Jahr etwas Neu­es aus­ge­dacht: In der ver­gan­ge­nen Woche (11.11.2019) haben unse­re bei­den Schü­ler­spre­cher Luka Jerec­zek und Kili­an Kress die Schul­ge­mein­schaft zu gleich drei Aktio­nen auf­ge­ru­fen und dar­um gebe­ten, sich zahl­reich dar­an zu betei­li­gen: Zum einen soll mit Pake­ten für beson­ders hilfs­be­dürf­ti­ge Men­schen in Süd­ost­eu­ro­pa die 26. Weih­nacht­stru­cker-Akti­on der Johan­ni­ter unter­stützt wer­den und zum ande­ren wird mit klei­nen Prä­sen­ten aus allen Klas­sen und Kur­sen ein Advents­ka­len­der befüllt, des­sen Inhalt unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler mit etwas Los­glück an jedem Schul­tag im Dezem­ber hab­haft wer­den kön­nen. Dar­über hin­aus orga­ni­siert die SV erneut einen „Weih­nachts­tü­ren-Wett­be­werb“ für die jün­ge­ren Jahr­gangs­stu­fen.

Die Schü­ler­ver­tre­tung hat die letz­ten zwei Jah­re den erfolg­rei­chen „Weih­nachts­tü­ren-Wett­be­werb“ orga­ni­siert. Die Klas­sen­stu­fen 5 – 7 bekom­men hier­bei jähr­lich die Auf­ga­be, ihre Tür weih­nacht­lich zu deko­rie­ren, sodass am Ende die schöns­te Tür von den 11. und 12. Kläss­lern gewählt wird. Auch die­ses Jahr wird es die Akti­on wie­der geben, bei der wir vor allem die Klas­sen­leh­rer der Jahr­gang­stu­fen 5 — 7 um Unter­stüt­zung bit­ten.

Eine wei­te­re Akti­on, die wir die­ses Jahr neu durch­füh­ren wer­den, ist die Weih­nacht­stru­cker-Akti­on der Johan­ni­ter. Jedes Jahr zur Advents­zeit sam­meln die Johan­ni­ter klei­ne Päck­chen, die in Kri­sen­re­gio­nen wie Bos­ni­en, Rumä­ni­en, die Ukrai­ne oder Bul­ga­ri­en geschickt wer­den. Die dort leben­den Fami­li­en, aber vor allem auch Wai­sen­kin­der, sind auf die­se Pake­te ange­wie­sen, wes­we­gen wir uns die­ses Jahr eben­falls betei­li­gen wol­len.

Zu guter Letzt haben wir uns die­ses Jahr bewusst gegen die Niko­laus­ak­ti­on ent­schie­den und uns dafür etwas Neu­es aus­ge­dacht, um die Advents­zeit mit einer neu­en Akti­on zu ver­schö­nern. Daher wird es die­ses Jahr einen Advents­ka­len­der geben, bei dem die Klas­sen­spre­cher zuvor 1,00 € pro Schü­le­rIn sam­meln und davon jeweils zwei Geschen­ke kau­fen. Vom 01.12. – 20.12. 2019 haben die Schü­le­rIn­nen die Mög­lich­keit, die­se Geschen­ke zu gewin­nen. In der Zeit vom 25.11. – 29.11.2019 wer­den im Forum Lose ange­bo­ten. Das ein­ge­nom­me­ne Geld geht die­ses Jahr zu 100% an eine gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­ti­on im Land­kreis Sta­de. 

Foto: Died­rich Hin­richs